Nasenkorrektur mehr als nur ästhetisches Verlangen

Nasenkorrektur mehr als nur ästhetisches Verlangen

Dezember 19, 2016 0 Von Mr. Fitness

Die Rhinoplastik ist eine der anspruchsvollsten Operationen im Bereich der Plastischen Chirurgie. In vielen Fällen leiden Patienten nicht nur unter der Form ihrer Nase, sondern auch unter funktionellen Störungen, wie zum Beispiel einer Behinderung der Nasenatmung. Wichtig ist, dass die Operation von einem HNO-Arzt durchgeführt wird, der sich auf den Bereich der funktionellen/plastischen Nasenkorrektur spezialisiert hat.

Nasenkorrektur beseitigt gesundheitliche und ästhetische Probleme

Die Ursachen für eine Nasenatmungsbehinderung können beispielsweise eine vergrößerte Nasenmuschel, eine schiefe Nasenscheidewand oder auch die äußere Form der Nase sein (Nasenklappenstenose und/oder Spannungsnase). Liegt eine Nasenatmungsbehinderung vor, ist unter Umständen auch eine Abklärung der Nasennebenhöhlen notwendig. Diese wird in der Regel mithilfe einer Computertomographie der Nasennebenhöhlen vor einer Nasenoperation durchgeführt. Die Diagnostik hat über die zu wählenden Techniken einen entscheidenden Einfluss auf das funktionelle und kosmetische Ergebnis der Nasenkorrektur. In den letzten Jahren hat sich in diesem Bereich ein Wandel vollzogen, während früher überwiegend durch die innere Nase (geschlossene Technik) operiert wurde, setzen heutzutage die weltweit führenden und renommierten Nasenchirurgen die offene Technik ein.

Das Verfahren hat sich insbesondere in der USA etabliert. Der große Vorteil liegt in der exakten Darstellung der Nasenstruktur, was besonders bei komplexen Problemen der äußeren und inneren Nase von Bedeutung ist. Probleme, die früher bei der geschlossenen Technik aufgetreten sind, gehören damit weitestgehend der Vergangenheit an. Bei der offenen Rhinoplastik verschafft sich der Chirurg den Zugang über einen nahezu unsichtbaren Schnitt am Nasensteg, die weitere Schnittführung erfolgt anschließend im Naseninneren. Hier werden verbogene Nasenteile begradigt, überschüssige Knorpel- und Knochenanteile werden abgetragen und eventuelle Einsenkungen werden mit eigenem Material aufgefüllt.

Weitere Informationen über die Rhinoplastik erhalten interessierte Personen auf der Webseite http://www.praxisklinik-goethe10.de/index.php/nasenkorrektur-frankfurt

Bildquelle: https://pixabay.com/

 

 

Rate this post