Die Vorteile von griechischem Joghurt

Die Vorteile von griechischem Joghurt

September 8, 2018 0 Von Mr. Fitness

Das Wort „Superfood“ wird in diesen Tagen viel herumgeworfen, aber griechischer Joghurt qualifiziert sich definitiv. Aus diesem Grund sind Ernährungswissenschaftler und Eiweißfreunde gleichermaßen kopflastig für den cremigeren, wilderen Cousin des Joghurts.

Es ist nahrhafter als normaler Joghurt.

Joghurt bekommt sein „griechisches“ Etikett, wenn es angespannt ist, um Molke loszuwerden, welche die Flüssigkeit ist, die nach dem Gerinnungsprozess übrig bleibt. Ohne Molke nimmt Joghurt eine dickere, cremigere Konsistenz mit einer höheren Konzentration von Protein und Probiotika ein, die gut für den Darm sind (ein weiterer Bonus: weniger Zucker). Dannon Light & Fit griechischer Joghurt zum Beispiel enthält 22 Gramm Protein und 9 Gramm Zucker in einer Portion, die 7 Gramm Protein und 13 Gramm Zucker in der gleichen Menge wie der normale fettfreie Vanillejoghurt der Marke übertrumpft . Diese hohe Proteinzahl ist einer der Vorteile von griechischem Joghurt für Vegetarier.

Es hilft Ihnen, voller, länger zu fühlen.

Wenn man als Nachmittagsjause nach griechischem Joghurt gräbt, kann man Hungergefühle reduzieren und sich nicht mehr auf das Abendessen vorbereiten, wenn es erst 17 Uhr ist, findet eine Studie, die in der Zeitschrift Appetite veröffentlicht wurde . Studienteilnehmer aßen drei Tage nach dem Mittagessen drei Tage lang auf griechischem Joghurt mit unterschiedlichen Proteinmengen. Die Gruppe, die Joghurt mit der höchsten Menge an Protein (24 Gramm pro Portion) aß, fühlte sich vollerer und fühlte sich nicht hungrig genug für das Abendessen bis fast eine Stunde später als die Gruppe, die weniger Protein-Joghurt zu sich nahm.

Fettfreie Versionen bieten ungefähr die gleichen Nährstoffe wie Vollfett-Optionen, aber nur einen Bruchteil der Kalorien.

Während Ernährungswissenschaftler Sie vor fettfreien und fettreduzierten Lebensmitteln warnen können , da sie oft ihren Zucker auffüllen, um den Mangel an Geschmack aus dem Fett auszugleichen, ist griechischer Joghurt eine Ausnahme. Wenn Sie Ihre Kalorienaufnahme beobachten, greifen Sie nach griechischem Joghurt mit 0 Prozent Fett. Es hat im Allgemeinen eine vergleichbare Menge an Protein, Zucker, Probiotika und Kalzium, aber in der Regel nur einen Bruchteil der Kalorien. Sie müssen jedoch ein bisschen die dicke Konsistenz opfern. Laut einer Studie, die im Journal of Dairy Science veröffentlicht wurde, sind Vollfettversionen dichter als Fett- oder Fettarme .

Es hält Ihr Verdauungssystem in Gang.

Sie können den Probiotika dafür danken. Die nützlichen Mikroorganismen sind natürlich in griechischen Joghurt gefunden und wurden gezeigt, um Ihren Bauch glücklich zu halten, indem Laktoseintoleranz, Verstopfung, Durchfall und IBS erleichtert werden . Joghurt hilft auch schwerer Darmprobleme wie Chron-Krankheit und Colitis ulcerosa . Suchen Sie nach dem Ausdruck „lebende und aktive Bakterienkulturen“ in der Zutatenliste oder suchen Sie nach dem Siegel Live and Active Cultures der National Yogurt Association , was bedeutet, dass das Produkt mindestens 100 Millionen Lebendkulturen pro Gramm hat (was eine gute Sache ist). Probiotika beiseite, gibt es viele zusätzliche Vorteile von griechischem Joghurt. Schau dir hier 10 weitere an .

Es kann helfen, Ihr Gewicht in Schach zu halten.

Eine 2012 veröffentlichte Studie in der Zeitschrift Annals of Epidemiology verfolgte die Diäten, das Gewicht und den Taillenumfang von mehr als 3.000 Personen und stellte fest, dass, während das Gewicht und die Taille im Lauf der Zeit anstiegen, diejenigen, die Joghurt aßen, tendenziell schlanker blieben als diejenigen, die es mieden.

Es gibt einige Nachahmer da draußen.

Die Zutatenliste eines echten griechischen Joghurts könnte wegen der schwer auszusprechenden Probiotika kompliziert aussehen, sollte aber im Allgemeinen kurz sein und nur Milch und die Namen der Bakterien enthalten. Einige Marken versuchen, den Prozess zu unterstützen und stattdessen eine Reihe verdickender Zutaten hinzugeben. Wenn Sie auf der Suche nach echten griechischen Joghurt auf traditionelle Weise, seien Sie vorsichtig mit Fälschungen, die Zutatenlisten, die Dinge wie Pektin, Maisstärke und Xanthangummi enthalten.

Es kann als gesunder Ersatz in Rezepten verwendet oder allein genossen werden.

Sie mögen vielleicht kein Fan von dem würzigen, leicht säuerlichen Geschmack von einfachem griechischem Joghurt sein, aber genau das macht es zu einem nahtlosen Ersatz für Gewürze wie Sauerrahm und Mayo. Fügen Sie ein wenig griechischen Joghurt zu Suppe oder Chili hinzu oder verwenden Sie es, um einen gesunden, aber cremigen Dressing oder Dip zu kreieren. (Sie werden sehen, wie vielseitig es als Kochzutat in diesen 10 Joghurt-basierten Rezepten ist .) Griechischer Joghurt fügt Ihrem Smoothie auch einen cremigen Protein-Schlag hinzu (wie in diesen 11 leckeren griechischen Joghurt-Smoothie-Rezepten ). Oder Sie können es alleine essen und natürliche Süßstoffe wie Honig oder Beeren darauf auftragen, um ein gesundes, überraschend dekadentes Vergnügen zu erhalten.

Einige Studien legen nahe, dass zu viel fettreiche Milchprodukte Ihre Gesundheit gefährden können.

Eine 2013 von Kaiser Permanente-Forschern durchgeführte Studie fand heraus, dass fettreiche Milchprodukte sich negativ auf Brustkrebspatienten auswirken könnten, wahrscheinlich weil Milchprodukte hohe Mengen an Östrogen enthalten. Die Studie untersuchte Brustkrebspatienten über einen Zeitraum von durchschnittlich 12 Jahren und stellte fest, dass diejenigen, die pro Tag eine oder mehrere Portionen fettreicher Milchprodukte (wie Joghurt, Milch, Eis oder Käse) zu sich nahmen, eine um 64 Prozent höhere Sterblichkeitsrate hatten irgendeine Ursache. Fettarme Versionen scheinen jedoch in Ordnung zu sein.

Rate this post